Schriftgröße: a a a | SitemapDatenschutz | Impressum | Kontakt
Seite drucken

"Wo der Elzbach plätschert"

Wer die Strecke von Mudau aus nach Mosbach mit dem Fahrrad zurücklegen möchte, hat mit der frisch geteerten „Wanderbahn“ eine hervorragende Verbindung. Diese möchten wir zu Beginn unserer „Idyllischen Rundfahrt im Naturpark Neckartal-Odenwald“ auch befahren. Bis nach Limbach führt die Radtour auf den Spuren des ehemaligen „Entenmörders“ und biegt dann über die Limbacher Mühle ins malerische Elztal ab. Dort fahren wir dann dem Plätschern des Bachlaufes hinterher bis nach Rittersbach und folgen dann dem Weg über die Markung Auerbach bis nach Dallau. Die Elz wälzt sich unaufhaltsam durch das Tal und so folgen auch wir der Strecke nach Neckarburken. Hier treffen wir unweit des „Wolfsgrabens“ wieder auf die „Wanderbahn“ und fahren nun an der „Bachmühle“ und den „Johannesanstalten“ vorbei in die Große Kreisstadt Mosbach. Hier nutzen wir die Gelegenheit zu einer Rast im Großen Elzpark, bevor wir dann zur Elzmündung in Neckarelz kommen und von dort über den Neckar von Diedesheim nach Obrigheim kommen. Jetzt folgen wir dem Neckarlauf und fahren im grünen Neckartal entlang der längsten Neckarschleife zwischen Heilbronn und Heidelberg nach Neckargerach und dann nach Zwingenberg, wo wir die neue Radbrücke benutzen werden. Von dort aus führt uns die Strecke im Grenzverlauf des Hohen Odenwaldes zum sog. Kleinen Odenwald entlang bis nach Rockenau und schließlich dem Ziel unserer Reise nach Eberbach.

Hier haben wir einen Aufenthalt im idyllischen Neckarstädtchen eingeplant, damit wir nach der langen Fahrt eine Erfrischung erhalten können. Zum Abschluss treffen wir uns am Eberbacher Bahnhof zur Rückfahrt mit dem NeOBus/Fahrradanhänger nach Mudau. Eine erlebnisreiche Radtour, die auch für nicht so geübte Radfahrbegeisterte geeignet ist. Schließlich möchten wir die schöne Landschaft und den Reiz des Kontrastes vom Hohen Odenwald zum Neckartal in vollen Zügen genießen.

Für die Teilnahme an dieser Tagestour wird ein Betrag in Höhe von 5,00 €/Person erhoben. Die Fahrräder (bitte den Fahrradhelm nicht vergessen) sind mitzubringen, ebenso ist Rucksackverpflegung vorgesehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Bitte dazu im Rathaus Mudau, Tel. 06284/78-0 oder unter rathaus@mudau.de melden.

Der Ablauf in Kürze

11.15 Uhr Beginn der Radwandertour am Rathaus in Mudau
13.15 Uhr Ankunft in Mosbach, Mittagspause im Elzpark
13.45 Uhr Weiterfahrt nach Eberbach
15.45 Uhr Ankunft in Eberbach, anschl. Besuch Informationszentrum Naturpark
16.35 Uhr Rückfahrt mit dem NeOBus/Fahrradanhänger von Eberbach nach Mudau