Schriftgröße: a a a | SitemapDatenschutz | Impressum | Kontakt
Seite drucken

Gelungener Auftakt zum Ferienprogramm

Scheidental. (lm) Spielen, Basteln und Abenteuer-Grillen wären für die Mudauer Ferienkinder im Scheidentaler „Römerkastell“ fast ins Wasser gefallen, aber eben nur fast.

Denn die Betreuer und Organisatoren dieses Punktes des von Jugendfeuerwehr, TSV Mudau und DRK ins Leben gerufenen Ferienprogramms - Ramona Böhle sowie Inge und Joachim Kunert - zeigten sich ungemein flexibel. Das Spielen mit Domino-Wettbewerb, Mensch ärger Dich nicht, Mühle und vielen weiteren Gesellschaftsspielen wurde kurzerhand in den Wintergarten verlegt und das Grillen in den Carport. Auf jeden Fall hatten Jung und Alt, Groß und Klein jede Menge Spaß, erst beim Spielen, dann beim Bestücken der Spieße mit Grillgut und Stockbrot, ganz besonders beim Grillen über dem offenen Feuer und natürlich beim Verzehr. (LM/Foto: Merkle)